QR-Code-Generator

QR-Code-Inhalt eingeben



Öffnen

QR-Code-Einstellungen




QR-Code herunterladen

LOGO-Modus-Einstellungen





Einführung in QR-Codes


Der QR-Code (Quick Response Code - Schnellantwortcode) ist ein zweidimensionaler Barcode, der 1994 von dem japanischen Ingenieur Masahiro Hara von der Firma DENSO WAVE entwickelt wurde. Im Vergleich zu traditionellen eindimensionalen Barcodes kann der QR-Code Informationen sowohl horizontal als auch vertikal codieren und etwa 7.000 Zahlen oder rund 3.000 chinesische Zeichen speichern.
QR-Codes haben drei quadratische Eckmuster zur Positionsbestimmung, die es Scannern ermöglichen, den Code korrekt zu erkennen und mit einer mehr als 10-fachen Geschwindigkeit anderer Barcodes zu lesen.
Darüber hinaus haben QR-Codes eine Fehlerkorrekturfähigkeit von 7% bis 30%, sodass sie auch dann gelesen werden können, wenn sie teilweise beschädigt sind. Diese Eigenschaft ermöglicht es auch, Bilder wie LOGOs in den QR-Code einzubetten.

Schließen

Bedienungsanleitung


Bitte vergrößern Sie das Video, um die Bedienungsanleitung zu sehen Schritt 1: Wählen Sie im QR-Code-Inhalts-Eingabe Panel im Menü QR-Code-Kategorie wählen die gewünschte Kategorie aus. Verschiedene Kategorien öffnen nach dem Scannen unterschiedliche Apps.
Schritt 2: Geben Sie die Informationen für die gewählte Kategorie ein.
Schritt 3: Passen Sie im QR-Code-Einstellungen Panel die Größe, Farbe, den Rand und den Eckenradius des QR-Codes an.
Schritt 4: Wählen Sie im LOGO-Modus-Einstellungen Panel im Menü LOGO-Modus wählen aus, ob ein LOGO angezeigt werden soll, und wenn ja, welcher Stil.
Schritt 5: Passen Sie die Größe, Position, Farbe, Schriftart an oder laden Sie ein Bild hoch, abhängig vom gewählten LOGO-Stil.
Schritt 6: Nach der Anpassung den QR-Code als Bild herunterladen.

Schließen

Über uns


Designer: Simon Lee
E-Mail: [email protected]

qr.ioi.tw ist ein kostenloser, farbiger QR-Code-Generator mit LOGO-Funktion, der verschiedene Arten von QR-Codes online erstellen kann, einschließlich URLs, Bankkonten, Kryptowährungen, Karten, SMS und mehr. Es kann auch QR-Codes scannen und bietet eine mehrsprachige Benutzeroberfläche.

Die Website ging im Januar 2010 erstmals online und löste das Problem der Speicherung chinesischer Zeichen in ausländischen QR-Code-Generatoren.
Im August 2011 wurde die Seite überarbeitet und der Prozess zur Erstellung von QR-Codes auf drei Schritte vereinfacht.
Im Mai 2013 kamen Stileinstellungen und mehrsprachige Funktionen (einschließlich Arabisch) hinzu, und die URL wurde zu www.qr-123.com geändert.
Im November 2013 wurde das Programm optimiert, um QR-Codes kleiner und flüssiger zu machen, und die Kartenfunktion wurde verbessert.
Im August 2015 wurde die Website für verschiedene Bildschirmgrößen und -ausrichtungen (Handys, Tablets, Desktop-Computer) angepasst und die URL zurück zu qr.ioi.tw geändert.
Im April 2018 wurden Funktionen zum Ändern der Farbe, Einstellen von abgerundeten Ecken und Hinzufügen von LOGOs hinzugefügt, und es wurden nur vier Sprachen beibehalten: Chinesisch, Englisch, Portugiesisch und Koreanisch.
Im Januar 2019 wurde ein softwareähnlicher Designstil eingeführt, und Urheberrechts- und Bedienungsanleitungen wurden hinzugefügt.
Zwischen März und Mai 2022 wurden neue Funktionen wie Banküberweisungs-, Bitcoin- und Ethereum-Adress-QR-Codes sowie das Kopieren durch Scannen hinzugefügt.

Sprache wechseln
Englisch / Japanisch / Portugiesisch / Traditionelles Chinesisch / Vereinfachtes Chinesisch / Deutsch

Schließen